Fr 20:30 / Let's Talk Movies

You Don't Nomi

USA 2019 | 94 min | Farbe | OF
R + B + S Jeffrey McHale
M Mark degli Antoni
P Jeffrey McHale, Ariana Garfinkel, Suzanne Zionts
D Peaches Christ, Jeffery Conway, April Kidwell, Haley Mlotek, Adam Nayman, David Schmader

Paul Verhoevens „Showgirls“ (1995) wurde von Kritikern und Publikum mit fast einhelligem Hohn und Spott begegnet. „You Don't Nomi“ zeichnet anhand erhellender Interviews und Analysen die wundersame Wiederauferstehung des Films vom berüchtigten Flop zum transgressiven Kultklassiker und vielleicht sogar zum Meisterwerk nach.

ff19_ltm_youdontnomi_001.jpg

Als er 1995 in die Kinos kam, wurde Paul Verhoevens „Showgirls“ fast einhellig verrissen. Er wurde für die Rekordanzahl von 13 Razzie Awards nominiert und gewann sieben – die Paul Verhoeven allerdings persönlich entgegennahm. Aber der Ruf von „Showgirls“ wurde in den letzten 24 Jahren wiederherstellt und man muss sich seiner Bewunderung für Nomi Malones Aufstieg und Fall in den Las-Vegas-Olymp nicht mehr schämen.
„You Don't Nomi“ verknüpft Archivmaterial aus der Produktion von „Showgirls“ und Interviews mit den wichtigsten Akteuren mit überraschend tiefgründigen Analysen mit Cinephilen, die die Wiederauferstehung des Films von einem berüchtigten Flop zum Kultklassiker untermauern. Ist es ein Meisterwerk? Oder ist es ein Stück Scheiße? McHales begeisternder Dokumentarfilm spricht sich für eine dritte Bezeichnung aus: ein Meisterwerk der Scheiße.

Jeffrey McHale
Geboren in Michigan. Nach dem Filmstudium am Columbia College Chicago begann seine Karriere bei WGN America. Als Fernsehredakteur arbeitet McHale unter anderem an der renommierten Technologie- und Wissenschaftsnachrichtenserie „TechKnow“ für Al Jazeera English und zuletzt an den WM-Dokumentationen "Phenoms" für Fox. Frühere Projekte, darunter Kurzdokus und Musikvideos, wurden beim NewFest, Frameline, Austin Gay & Lesbian International Film Festival und dem Melbourne Queer Film Festival gezeigt. „You Don't Nomi“ ist sein Langfilmdebüt.

Kontakt
www.thefestivalagency.com

Hier online Tickets kaufen.