Sa 15:45 / Westfalen Connection

Through the Desert

D 2018 | 14:57 | Farbe
R + B + K Jacqueline Hochmuth, Hannah Schwaiger
S Hannah Schwaiger, Fatmir Dolci, Matthias Kulow
M Matthias Kulow
P Fachhochschule Dortmund, Jacqueline Hochmuth, Hannah Schwaiger
D Sana Adam, Samia Muhammed, Kubrom Brhane, Precious Oudoh

ff19_wfc_throughthedesert001.jpg

Samia, Precious, Kubrom und Sana. Sie kommen aus dem Sudan, aus Eritrea, aus Nigeria. Sie sind vier von 40.000 afrikanischen Flüchtlingen in Israel. Sie haben Namen. Sie haben Gesichter. Sie haben Schicksale. Sie haben Angst, aber auch Hoffnungen und Träume. Und sie haben ihre ganz eigenen Ideen, wie diese Welt ein besserer Ort werden kann.
Einfühlsame Dokumentation über vier junge Menschen, die in einem Land, in dem sie als Eindringlinge gelten und einer ungewissen Zukunft entgegensehen, ihr Lachen und ihren Mut nicht verlieren.

Hannah Schwaiger
Geboren 1988 in der Nähe von Münster. 2012 Beginn des Studiums Film und Sound an der Fachhochschule Dortmund und Mitglied des Filmemacherkollektivs "I am here". "Through the Desert" ist ihr Abschlussfilm, den sie gemeinsam mit Jacqueline Hochmuth realisierte.

Jacqueline Hochmuth
Geboren 1989 in Essen. 2009 Beginn des Studiums Design-Medien-Kommunikation an der Fachhochschule Dortmund und Mitglied des Filmemacherkollektivs "I am here".

Kontakt
throughthedesertfilm@gmail.com

Filmographie (Auswahl)
Nachts (2016)