Sa 22:30 / Nightwatch

Swallow

USA/F 2019| 94 min | Farbe | OF
R + B Carlo Mirabella-Davis
K Katelin Arizmendi
S Joe Murphy
M Nathan Halpern
P Stand Alone, Syncopated Films / Mollye Asher, Mynette Louie, Carole Baraton, Frédéric Fiore
D Haley Bennett, Austin Stowell, Denis O’Hare, Elizabeth Marvel, David Rasche, Luna Velez, Laith Nakli

Die schwangere Hausfrau Hunter entwickelt urplötzlich eine Obsession, gefährliche Gegenstände zu konsumieren. Als ihr Mann und seine Familie die Kontrolle über ihr Leben verschärfen, muss sie sich dem dunklen Geheimnis ihres Verlangens stellen. Eine ebenso brillante Satire über patriarchale Strukturen wie auch raffinierte Body-Horror-Miniatur, einnehmend gespielt von Haley Bennett.

ff19_nw_swallow_001.jpg

Die junge Hunter führt ein vermeintlich idyllisches Leben an der Seite ihres erfolgreichen Mannes Richie. Doch die Leere in ihrem spektakulären Eigenheim und die Oberflächlichkeit ihrer Beziehung vermag nicht einmal ihre Schwangerschaft zu übertünchen. Urplötzlich entwickelt Hunter die Obsession, gefährliche Gegenstände zu konsumieren. Als ihr Mann und seine Familie die Kontrolle über ihr Leben verschärfen, ist sie gezwungen, sich dem dunklen Geheimnis hinter ihrer unkontrollierbaren Besessenheit zu stellen.
„Swallow“ kommt auf leisen Sohlen daher und erreicht doch eine schockierende Intensität. Dabei stellt der Film provokante Fragen über die Erwartungen an Frauen, die Kontrolle der Frauen über ihren eigenen Körper und die psychologisch schädlichen Auswirkungen der patriarchalischen Kultur. Getragen von Haley Bennetts furchtloser Performance, markiert dieser mutige und atmosphärische Film das Regiedebüt von Carlo Mirabella-Davis.

Carlo Mirabella-Davis
Geboren und aufgewachsen in New York City. Sein Thriller-Kurzfilm „Knife Point“ wurde auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt und mit dem Titel „Best New Director“ auf dem Brooklyn International Film Festival ausgezeichnet. Anschließend führte er die Co-Regie und produzierte den Dokumentarfilm „The Swell Season“ mit den Oscar-Preisträgern Glen Hansard und Markéta Irglová, der beim Tribeca Filmfestival Premiere feierte. Carlo ist Absolvent des Sundance Screenwriters Lab und des Sundance Directors Lab. „Swallow“, inspiriert vom Leben seiner Großmutter, ist sein erster Spielfilm.

Kontakt
www.charades.eu

Filmographie (Auswahl)
Beekeeper (2013)
Cry for Judas (2012)
The Swell Season (2011)
Knife Point (2009)