Do 19:00 / Fr 16:30 / Kurzblock 1, Kurzfilmwettbewerb

November 1st

GB 2018 | 24:42 | Farbe
R + B Charlie Manton
K Molly Manning-Walker
S Celina Øier
M Thomas Ross Fitzsimmons
P Teodora Shaleva
D Lindsay Duncan, Sophia Myles, Clint Dyer, Thom Ashley, Lisa Loops

ff19_kw_november1st001.jpg

Eine Mutter und Tochter machen sich auf einen Roadtrip durch die USA um eine lang aufgeschobene Hinrichtung mitzuerleben. Das todbringende Urteil und die quälende Verzögerung seiner Vollstreckung bestimmte für rund dreißig Jahre die Beziehungen in der Familie des Opfers. Welchen Preis muss man zahlen, um Gerechtigkeit zu erfahren, welchen Schaden richtet das bei den Betroffenen an, die auf Sühne bestehen? Intensive Mutter-Tochter-Dialoge ziehen uns mitten in die Tragödie einer Familie.

Charlie Manton
Charlie Manton ist Autor und Regisseur aus London. Sein Kurzfilm „November 1st“ wurde auf dem Santa Barbara Int'l Film Festival uraufgeführt und gewann den Preis für den besten Kurzfilm beim Lucca Film Festival. Sein vorheriger Film „Second Skin“ wurde beim Toronto IFF gezeigt. Er entwickelt gerade seinen ersten Spielfilm.

Kontakt
charlie@duellingproductions.com

Filmographie (Auswahl)
Second Skin (2016)
Beneath Water (2014)
June (2013)