So 14:30 / Westfalen Connection

Absence of Light

D 2019 | 11:38 | Farbe
R + B + S Beatrice Aliné
K Johann Wurz
M Tim Pauli
P Fachhochschule Dortmund, Beatrice Fischer, Johann Wurz, Bal-Aton Bori

ff19_wfc_absenceoflight001.jpg

Schon immer zog es den Menschen zum Licht, zum Feuer. Heute erleuchten wir Fenster, Häuser, Straßen, Städte, erleuchten wir die Erde aus Angst vor der Dunkelheit, aus Angst vor Stillstand. Wir sitzen vor hellen Bildschirmen, unter kalten Glühbirnen, stehen immer unter Strom bis unsere Energie erlischt. Was wären wir ohne das Licht? Was passiert, wenn jemand den Stecker zieht, wenn die Erde verstummt? Was bleibt?
Ein bildstarker Experimentalfilm über das Licht und die Magie seiner Abwesenheit, der Fragen aufwirft, die jeder für sich selbst beantworten muss.

Beatrice Aliné
Geboren 1993 in Unterfranken. Durch ein Praktikum bei SAT.1 kommt sie nach Dortmund, wo sie seit 2016 an der Designfakultät der Fachhochschule Dortmund im Studiengang „Film und Sound“ – Schwerpunkt Film (Buch/Regie) studiert.

Kontakt
beatrice.aline@gmx.net

Filmographie (Auswahl)
Das System (2019)
Tracked (2019)
Gold der schwarzen Teufel (2018)
Wunschkind (2017)