Specials

Do 17:30 / Specials

"In 4392 Sekunden sind wir da" - Kurzfilmprogramm der fylmklasse von Prof. Andreas Köpnick an der Kunstakdemie Münster.

Blume (D 2016) von Rin Lim
Waves/Feuer (D 2016) von Daniel Saul
Erdenleib (D 2016) von Julius Schulze Farwick
Kopfkino (D 2016) von Mustafa Khalaf
Sinus (D 2016) Alexander Liedtke
Rattenhaus (D 2016) Christina Prims
Die Vertonung verliert ihre Schrecken (D 2016) von Raoul M.

Sa 15:00 / Specials

Alte und neue Wege zum Publikum

Die Filmwerkstatt Münster und das Filmfestival Münster laden zu einem Symposium zum Thema Vertriebswege für Independent-Filme – Selbstvermarktung und Professionalisierung der Publikumsgewinnung ein, das sich unter anderem den Fragen widmet: Wie dringen zeigenswerte Filme abseits der etablierten Verleihstrukturen überhaupt bis in die Kinos durch? Und braucht der Film noch das Kino?

Gäste:
Hella Wenders, „Schule Schule – Die Zeit nach Berg Fidel“
Gwendolin Weisser & Patrick Allgaier, „WEIT – Die Geschichte von einem Weg um die Welt“
Dirk Steinkühler, Real Fiction Filme
Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau, Lehrstuhl für Marketing und Medien, WWU Münster

Moderation:
Daniel Huhn

So 15:30 / Specials

Das ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin präsentiert seine besten Poetryclips. Spoken Word-Künstler und Künstlerinnen zeigen in turbulenten, witzigen, aber auch sehr kritischen Kurzfilmen ihr Können. Sie erzählen Geschichten über das Ankommen, über den allseits beliebten Pluto oder vom Leben nach einer langen Haftstrafe. Spoken Word Artists beantworten, warum sie schreiben, woher sie kommen und was sie bewegt. Die Themen sowie die Performances sind äußerst vielseitig und spiegeln die immense Bandbreite des Spoken Word wider.