Sa 17:00 / Westfalen Connection

Schule, Schule - Die Zeit nach Berg Fidel

D 2017 | 98 min | Farbe
R + B Hella Wenders
K Luca Lucchesi
S Verena Neumann
P Augenschein Filmproduktion / Jonas Katzenstein, Maximilian Leo, Hella Wenders

Der Dokumentarfilm zeigt ein Schuljahr im Leben von vier Teenagern, die sich nach ihrer Zeit auf der inklusiven Grundschule „Berg Fidel“ trennen mussten, um auf unterschiedlichen Schulen weiter zu lernen.

In Anwesenheit der Regisseurin Hella Wenders.

ff17_wc_schuleschule003.jpg

"Schule, Schule – die Zeit nach Berg Fidel“ knüpft an den Dokumentarfilm "Berg Fidel - Eine Schule für alle" an. David, Jakob, Anita und Samira haben an der inklusiven Grundschule „Berg Fidel“ in altersgemischten Klassen gelernt. Die eine oder andere Beeinträchtigung spielte dabei keine große Rolle. Nach der vierten Klasse mussten sie sich trennen und auf unterschiedliche weiterführende Schulen wechseln. Während David in seiner Freizeit eigene Lieder komponiert, hat sein Bruder Jakob bereits die erste Freundin. Und Anita muss rund um die Uhr um ihren Schulabschluss kämpfen, während Samira sich fragt, ob sie wohl am nächsten Tag noch in ihrer Clique willkommen ist oder nicht. Träume, Hoffnungen, Ängste, Sorgen inmitten der Pubertät: wir erleben, wie die Kinder lernen, mit Leistungsdruck, wechselnden Gemütszuständen und der Suche nach Anerkennung in ihrem Alltag zurecht zu kommen. Schule, Familie und Freundschaft sind hierbei wichtige Ankerpunkte.

Hella Wenders
Geboren 1977 in Münster, wurde sie bereits in frühester Jugend von ihrem Onkel, dem bekannten Filmregisseur Wim Wenders, mit der Arbeit am Filmset vertraut gemacht. 1997 bis 2002 Studium der Filmwissenschaft, Amerikanistik und BWL an der Ruhr-Uni Bochum. Anschließend Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Unter eigener Regie entstanden diverse Kurzfilme in Asien, Afrika und Südamerika. 2008 filmte sie ein Making-Of für das Album "In aller Stille" der Toten Hosen sowie eine 45-minütige Dokumentation über die Entstehung des Spielfilms "Palermo Shooting". 2011 wurde Hella Wenders’ Dokumentarfilm "Berg Fidel – Eine Schule für Alle" beim Kinofest Lünen mit der Lüdia ausgezeichnet, dem Hauptpreis des Festivals.

Kontakt
www.realfictionfilme.de

Filmographie (Auswahl)
Marisol (2009)
Berg Fidel – Eine Schule für Alle (2011)

Hier online Tickets kaufen.